Du bist gut?

Dann entfalte Dich endlich.

Willkommen auf der Job-Webseite von MAXIMAGO. Hier findest Du die Gründe, warum wir unseren Mitarbeitern ergonomische Arbeitsplätze bezahlen, sie mit allerneuestem Equipment ausstatten, gemeinsamen Sport genießen und dafür sorgen, dass die Familie nie zu kurz kommt. Kurz: Warum es sich lohnt bei MAXIMAGO zu arbeiten. Lies weiter.

Vorab: Wir denken grundsätzlich nicht in „offenen Stellen“. Wir sind immer auf der Suche nach den richtigen Kollegen. Wenn Du Dich in MAXIMAGO wiedererkennst, unsere Kultur verstehst und Dir dieses Umfeld wünschst, dann können wir immer reden. Trotzdem suchen wir aktuell neue Wegbestreiter für folgende Stellen.

  1. WPF Software Engineer (m/w)
  2. HTML5 Software Engineer mit Projektverantwortung (m/w)
  3. HTML5 Software Engineer (m/w)
  4. UX Engineer (m/w)

 

Wir bieten außerdem die Möglichkeit zur:

  1. Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w)
  2. Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w)
  3. Ausbildung zum Mediengestalter – Digital (m/w)

Wir sind eine kleine Spezialeinheit, führend auf dem Gebiet der User Interface getriebenen Softwareentwicklung. Mit 32 Mitarbeitern entwickeln wir Software auf extrem hohem Qualitätsniveau: Modular, wartbar, und beeindruckend einfach zu bedienen. Dabei bedienen wir das gesamte Spektrum vom Server bis zum Client.

Spannung pur: Unsere Projekte

Zu unseren Kunden zählen Siemens, Microsoft, Olympus, Rewe, Rohde & Schwarz, Ergo, Nachrichtendienste und viele andere.

Unser Erfolg spiegelt sich in zahlreichen Auszeichnungen wieder: Seit fünf Jahren sind wir ISV- und Microsoft-Gold-Partner, 2008 bis 2011 war MAXIMAGO-Geschäftsführer Daniel Greitens  Expression-Blend-MVP (Microsoft Most Valuable Professional) un d 2010 ist eine Lösung, an der wir maßgeblich beteiligt waren, auf der „Worldwide Partner Conference“ in Los Angeles von Microsoft zur „Solution of the year“ gekürt worden. 2012 wurde MAXIMAGO vom Wirtschaftsminister Duin zum innovativsten Unternehmen der vorangegangenen 5 Jahre in NRW ausgezeichnet.

Unsere Projekte sind abwechslungsreich und anspruchsvoll. Zahlreiche Disziplinen greifen bei uns wie ein Uhrwerk ineinander: User-Experience-Konzeption, Visual Design, UI-Entwicklung und Software-Architektur.

Der Zusammenhalt zählt: Feste Teams, fester Ort

Unser Kompetenz-Mix kann nur in partnerschaftlicher Gemeinschaftsarbeit funktionieren. Daher arbeiten wir grundsätzlich in festen Teams an unserem Standort in Lünen. Mit der Projektmanagement-Systematik „SCRUM“ organisiert sich jedes Team selbst.

Enger Zusammenhalt

Der fachliche Kontext bringt uns zusammen, die gemeinsame Freizeit schweißt die Nähte: Gemeinsamer Sport, Sommerfest, Weihnachtsfest, Stadt-Rallyes, regelmäßige Kinoabende, ein Wochenende in Hamburg und Amsterdam…

Du hast Hunger nach Wissen? Nach neuen Konzepten, Verfahren und Frameworks? Dann bist Du bei uns unter Gleichgesinnten.

Raum für die fachliche Entwicklung

Wir bieten Dir zahlreiche Aktivitäten, um deinen Wissenshunger zu stillen:

  • Forschungspuffer in Projekten
  • Interne Veranstaltungen mit Wissenstransfer (jeden Freitagnachmittag)
  • Besuche von Konferenzen
  • Technologische Experimentier-Studien außerhalb regulärer Projekte

Wir unterstützen und begrüßen die öffentliche Weitergabe unseres Know-hows und sind laufend auf nationalen Konferenzen (z.B. BASTA!, GUI&DESIGN, CeBIT, .NET User Groups) als Sprecher und in den Medien (z.B. iX, .NET Magazin, MSPress, windows.developer) als Autoren präsent.

Karriere

Grundsätzlich gilt: Bei MAXIMAGO kann jeder die Position bekleiden, die er ausfüllen kann. Der Karriere sind keine künstlichen Grenzen gesetzt. Dabei setzen wir unser flexibles Aufgabenverteilungssystem „Badges“ ein.

Jeder kann jede Aufgaben in verschiedenen Schwierigkeitsgraden übernehmen. Beispiel: „Projektmanagement Level 1“ beinhaltet das Managen eines Projekts. Level 2 erfordert das projektübergreifende Führen eines Kunden und die Verfolgung einer nachhaltigen Strategie. Außerdem gibt es die Badges „Mitarbeiterführung“, „Öffentlichkeitsarbeit“, „Competence Leading“, „Innovator“ und „Performer“ (jeweils in verschiedenen Leveln).

Mit jedem Badge verdienst Du dir Punkte. Mit einem Punkt ist bereits die Rolle „Senior“ erreicht, Die Rolle „Leader“ erfordert drei Punkte. Mit den Rollen sind wiederum unsere Benefits verknüpft. Ein Senior kann beispielsweise einen 1er BMW als Dienstwagen fahren, ein Leader kann sich in einem finanziellen Rahmen ein beliebiges Modell von BMW aussuchen.

So kann sich jeder bei uns sein individuelles, perfekt passendes Mitarbeiterprofil zusammensetzen und sich flexibel entwickeln.

Persönlich weiter kommen

Neben der fachlichen Fortbildung unterstützen wir die persönliche Entfaltung. Konkrete Maßnahmen sind:

  • Englischkurs mit unserem English-Coach Silvia (Management-Trainerin für Business-Englisch)
  • Ernährungsberatung und regelmäßiges Sportprogramm in unserem eigenen Sportraum mit unserem Health-Coach und Personal-Trainer Volker (Diplom-Sportwissenschaftler). Dazu haben wir einen eigenen Sportraum mit allem, was der Schweiß braucht.
  • Persönlichkeitsentwicklung und Ausbildung von Führungsstärke durch unseren HR-Coach Cornelia (Dipl. Psychologin)

Ganz nach dem Motto „Gesunder Körper, gesunder Geist“ tun wir alles, um unser Wohlbefinden zu steigern: Ernährung, Bewegung und Beratung.

Alles, was uns gut tut::

  • Professioneller Unternehmenssport mit unserem Health-Coach Volker
  • Gratis Obst und Wasser für jeden (Dienstag und Donnerstag sind Rohkosttage)
  • Gesundheitsstühle HAG Capisco
  • Massagen in einer Ergotherapie-Praxis im Nachbarort
  • Externe Beratung mit Workshops zum Thema Ernährung und Stressmanagement

Wir tracken unser Wohlbefinden über ein spezielles Umfragetool, dass in regelmäßigen Abständen Umfragen mit den Mitarbeitern durchführt, nachbohrt und Auswertungen generiert. Screenshot unseres aktuellen Status (Stand Januar 2017):

Officevibe Januar 2017

Unser Hunger nach mehr bezieht sich nicht nur auf fachliche Arbeitsergebnisse, sondern auch auf unser Arbeitsumfeld. Wir lieben und leben die Software die wir bauen, aber auch die Hardware, die wir nutzen.

  • iPhones
  • iPads
  • iMacs
  • MacBooks
  • Windows Phones
  • Microsoft Surfaces
  • Multitouch-Tische
  • Digitale Whiteboards
  • Smart Watches
  • Kinect
  • Oculus Rift
  • HoloLens
  • Keine Grenzen.

MAXIMAGO hat 2014 ein Familien-Programm gestartet, welches Väter und Mütter in ihrem anspruchsvollem Alltag unterstützt.

Inhalt des Familien-Programms:

  • Maximale Flexibilität von Arbeitszeiten, um den komplizierten Termin-Alltag mit Kindern zu vereinfachen
  • Bereitstellung einer Home-Office-Infrastruktur (Technische Ausrüstung, Zugänge auf das Firmennetzwerk von extern, etc.)
  • Finanzielle Unterstützung bei der Einrichtung des idealen Home-Offices
  • Flexible Reduktion von Arbeitszeiten, auch für Führungspositionen
  • Vorrecht auf Urlaub in den Ferienzeiten
  • Ein Eltern-Kind-Büro, voll ausgestattet, um kurzfristige und unerwartete Betreuungsausfälle abzufedern
  • Gesonderte flexible Home-Office-Regelung vor anstehender Geburt
  • Sonderurlaub bei Geburt eines Kindes

Kurz:  Arbeit und Familie ist bei MAXIMAGO optimal vereinbar.

Wir brauchen Profis. Das muss nicht heißen, dass Du akademischen Hintergrund hast, aber Du musst ein Experte sein. Fundierte Erfahrung im Software-Kontext haben (damit meinen wir nicht das Gestalten von Webseiten) und Du musst wissen was Du tust.

Neben den fachlichen Erfahrungen, die wir uns gemeinsam anschauen, erwarten wir folgendes von Dir:

  • Spaß an der Arbeit
  • Angeborenes Feuer für Neues
  • Strukturierte Lösungsfindung
  • Verantwortung annehmen, mitdenken und Eigeninitiative zeigen
  • Teamfähigkeit, Hilfe annehmen und geben
  • Bereitschaft zur offenen und persönlichen Kommunikation

All diese Punkte meinen wir ernst, es sind keine bekannten Plattitüden. Wenn Du dich in diesen Punkten wiedererkennst und die gleiche Erwartungshaltung an Deine Kollegen hast, dann los.