Digital.Hub Logistics: AIM für die schnelle Produktentwicklung

Michael Jendryschik, Head Of UX bei MAXIMAGO, ist Speaker beim nächsten Event des „Digital.Hub Logistics“. Grund seines Besuches am Dienstag, 17. Juli 2018, ist das Meetup zum Thema „Methoden und Software-Tools zur schnellen Produktentwicklung und zum schnellen Markttest“. Beginn ist um 15 Uhr im Technologiezentrum, Emil-Figge-Straße 76, in Dortmund. Der Eintritt ist frei.

Michael stellt den Teilnehmern unsere Methode „AIM“ vor, die einen effizienten Weg von der Unternehmensstrategie zur Software-Innovation aufzeigt: „Die meisten Bestrebungen in heutiger Software-Entwicklung zielen auf die stückchenweise Optimierung von bestehenden Lösungen. Im Ergebnis bleibt der Kern einer Anwendung über viele Jahre gleich und ist anfällig für Verdrängung durch komplett neue Produkten der Marktbegleiter.

Der Grund, warum selten wirklich neu gedacht wird, liegt gar nicht mal im fehlenden Mut, sondern schlicht in fehlendem Wissen um eine nachvollziehbare Methodik. Denn neu denken kann in alle Richtungen führen und je mehr Menschen an einem solchen Neu-Denken-Prozess beteiligt sind, desto mehr mögliche Richtungen kommen in Frage.“

Zweiter Speaker des Meetups ist ein Vertreter der Brockhaus AG, einem unabhängigen IT-Dienstleister mit 30 Jahren Erfahrung.

Über das Digital.Hub Logistics

Das Digital.Hub Logistics in Dortmund treibt die Digitalisierung der Logistikbranche voran. Es will das gewachsene und dynamische Ökosystem der Logistik im Ruhrgebiet weiter stärken und bringt die Partner aus Forschung, Lehre, Industrie und Mittelstand zusammen. Das „Digital.Hub Logistics“ anstand durch den Antrieb des Digitalverbands Bitkom und ist Teil der Digital-Hub-Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit bundesweit zwölf Hubs. Getragen wird das Logistik-Hub von den Fraunhofer-Instituten IML und ISST, der EffizienzCluster GmbH und der Duisburger Hafen AG. Event-Tickets und weitere Informationen haben die Veranstalter auf der Meetup-Seite gesammelt.

Zur Eventübersicht

Presse

Senior Communication Manager

Tobias Kestin

+49 231 58 69 67 40
tke@maximago.de