MAXIMAGO nimmt am ersten LunchTalk teil

Competentia, das Kompetenzzentrum Frau & Beruf, hat ein neues Format ins Leben gerufen: am Mittwoch, 3. Juli, treffen sich Interessierte erstmals zum Business Talk im Hotel Esplanade, Burgwall 3 in Dortmund. Beginn ist um 12 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos. Selbstverständlich nimmt auch MAXIMAGO teil.

Head Of Services Julia Greitens und Tanja Vogel (Employee Relations) vertreten den Lüner Interface-Design-Experten bei dem Networking-Event. Sie versprechen sich von der Teilnahme spannenden Input zum Thema „Familienfreundliche Personalpolitik“. Nach der Begrüßung wird die Gastgeberin Katja Kortmann berichten, was ihr Hotel unternimmt, damit ihre Beschäftigten Familie und Beruf unter einen Hut bringen können.

Über den LunchTalk

Produktiv und entspannt arbeiten – das gelingt den Beschäftigten am besten, wenn die Familie wohlauf ist. Bei der Jobwahl genießt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hohe Priorität. Für Unternehmen ist das eine große Herausforderung, besonders kleine und mittlere Unternehmen müssen viel Kreativität beweisen, um Lösungen für Kinderbetreuung, zeitliche Flexibilität, Notfälle, Ferien und mehr zu bieten.

Beim LunchTalk haben Personalverantwortliche die Gelegenheit, sich bei einem Imbiss auszutauschen, zu vernetzen und im besten Fall gemeinsame Lösungen für mehr Familienfreundlichkeit zu finden.

Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Anmeldung unter competentia@stadtdo.de wird gebeten.

Zur Eventübersicht

Presse

Senior Communication Manager

Tobias Kestin

+49 231 58 69 67 40
tke@maximago.de