News & Presse

Shaping the future ist kein Marketingspruch bei MAXIMAGO: Die Zukunft zu gestalten bedeutet für uns selbstverständlich auch, dass wir junge Leute ausbilden und für ihr Arbeitsleben formen. Umso mehr freuen wir uns, dass am 1. August 2018 eine neue Kollegin und drei neue Kollegen bei MAXIMAGO einsteigen — so viele wie noch nie.

Ganzen Artikel lesen

Orconomy ist der Experte für komplexe Planungsprozesse. Mit der Software Optano unterstützt das Softwarehaus aus Paderborn namhafte Unternehmen unterschiedlicher Branchen in der effizienten Prozessoptimierung. Dementsprechend komplex ist ihre Businessanwendung. Um die Vision von Optano umzusetzen, trafen sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem einwöchigen Inhouse-Workshop. Und MAXIMAGO durfte dabei sein.

Ganzen Artikel lesen

Michael Jendryschik, Head OF UX bei MAXIMAGO liefert Antworten: Für das Online-Magazin Dev-Insider hat er aufgeschrieben, warum der UX Engineer einer der entscheidenden Jobs der Zukunft sein kann.

Ganzen Artikel lesen

Wettbewerbe und Auszeichnungen gibt es viele für Unternehmen. Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit stehen dort unter anderem auf dem Prüfstand. Doch lohnt sich der Aufwand auch? Das IT-Unternehmen MAXIMAGO GmbH aus Lünen sagt Ja und stellt im Rahmen der Unternehmenstage 2018 seine ganzheitliche Unternehmenskultur vor.

Ganzen Artikel lesen

Die MAXIMAGO GmbH ist Preisträger im Unternehmenswettbewerb „NRW-Wirtschaft im Wandel“. Unter Schirmherrschaft von Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart wählte eine hochkarätig besetzte Expertenjury das Lüner Softwareunternehmen als eines der 10 herausragenden Unternehmen aus, die den Strukturwandel des Bundeslandes hin zu einem vielfältig aufgestellten und zukunftsstarken Wirtschaftsstandort symbolisieren.

Ganzen Artikel lesen

Lünen. Das Brambauer Softwareunternehmen MAXIMAGO ist 2018 Gastgeber der Unternehmenstage. Die Veranstaltung am Donnerstag, 28. Juni, trägt den Titel "Außerirdisch? Oder einfach familiengerecht".

Ganzen Artikel lesen

Die Deep Insights Tour 2018 gewährt einen Einblick in den aktuellsten Wissensstand zu Technik und Konzeption - live aus dem Alltag der MAXIMAGO-Entwickler mit spannenden Projekten von Versicherungen, Energieversorgern, dem Deutschen Notruf und aus dem militärischen Umfeld. Die Teilnahme ist — wie für alle MAXIMAGO-Vorträge — kostenlos.

Ganzen Artikel lesen

Am Ende hatte Daniel Greitens, Gründer und CEO des Softwareunternehmens MAXIMAGO, eine Bitte: "Überzeugen Sie mich." Greitens richtete diese Bitte an die Wirtschaftsförderungskommission der Stadt Lünen, die am Mittwoch zu Gast im Lüntec war.

Ganzen Artikel lesen

Es ist so weit: MAXIMAGO bittet zum Rudelgucken! Das Lüner Softwareunternehmen lädt für eFreitag, 20. April, ein, um gemeinsam Streams der ng conf, dem weltweit größten Angular-Event, zu sehen. Los gehts um 16.30 Uhr, die erste Session schauen wir uns gegen 17 Uhr an, das Ende ist vorerst offen.

Ganzen Artikel lesen

Das Lüner Softwareunternehmen MAXIMAGO ist neuer Partner der Fachhochschule Dortmund und bietet zum Wintersemester 2018/2019 erstmals ein duales Studium in der Software- und Systemtechnik an.

Ganzen Artikel lesen

MAXIMAGO nimmt auch 2018 wieder am Girls' Day teil. Ab jetzt können sich technikinteressierte Schülerinnen bewerben.

Ganzen Artikel lesen

Wie gelingt der Umstieg von .NET auf Angular? Lead Software Engineer Maik Schöneich erklärt am Samstag, 3. März, in sieben einfachen Schritten, was der .NET-Entwickler wissen muss, damit er sich innerhalb kurzer Zeit in der neuen Sprache zurecht finden kann.

Ganzen Artikel lesen

Software-Entwicklung wird immer komplexer, aber viele Lösungen sind schlichtweg überdimensioniert. Das schreckt Nutzer ab, den längst überfälligen Weg einer Neuanschaffung zu gehen. Deshalb hat MAXIMAGO, der führende Anbieter von user-experience-getriebener Software-Entwicklung, heute ORGENIC vorgestellt.

Ganzen Artikel lesen

MAXIMAGO gehört zu den Top-Mittelständlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das hat eine Studie ergeben, die in der jüngsten Ausgabe der Focus Business veröffentlicht wurde.

Ganzen Artikel lesen

Das Lüner Softwareunternehmen MAXIMAGO hat am Dienstag den „Pluspunkt Familie“ erhalten. Der Preis wurde bereits zum vierten Mal vom Bündnis für Familie Kreis Unna verliehen und zeichnet alle zwei Jahre außergewöhnlich familienfreundliche Unternehmen aus.

Ganzen Artikel lesen

MAXIMAGO ist auf der GUI&Design 2017 gleich zweifach vertreten: Zum einen unterstützt das Lüner Softwareunternehmen die einzige deutschsprachige Konferenz für Entwickler und Designer als Partner, zum anderen hält Lead UX Engineer Stephanie Scheja eine Session zum Thema „Das Allheilmittel für ganzheitliche Software-Projekte: Patterns und das Interface Framework“:

Ganzen Artikel lesen

MAXIMAGO hat am Freitag ein abwechslungsreiches und schönes Sommerfest bei bestem Wetter gefeiert.

Ganzen Artikel lesen

Lünen. MAXIMAGO lebt die Chancengleichheit und das wurde dem CEO und Gründer Daniel Greitens nun von offizieller Stelle bestätigt: Das Unternehmen trägt ab sofort das „Total-E-Quality“-Prädikat. Das gab der Total E-Quality Deutschland e.V. am Dienstag bekannt.

Ganzen Artikel lesen

Unser Sportteam ging beim B2Run 2017 an den Start: Mit knapp 12.000 Läufern ging es durch den Westfalenpark.

Ganzen Artikel lesen

Julia Greitens und Tanja Vogel waren Teil der ersten Matchwork-Party in der Zumtobel-Lounge im Westfalenstadion. Die Netzwerkveranstaltung hat sich an Absolventinnen der Hochschulen der Region gerichtet, um in Kontakt mit möglichen Arbeitgebern zu kommen.

Ganzen Artikel lesen

Die Roboter-AG der Ludwig-Uhland-Realschule blickt auf einen erfolgreiche Regionalentscheid der World Robot Olympiad zurück.

Ganzen Artikel lesen

Michael Jendryschik, Head of UX bei MAXIMAGO, hat einen Fachartikel im Webprofessional-Magazin "Screenguide" veröffentlicht.

Ganzen Artikel lesen

Die kommende Ausgabe der Fachzeitschrift „Business Technology“ widmet sich dem Thema „Internet of Things“. Eröffnet wird das Thema durch eine Bestandsaufnahme von MAXIMAGOs Managing Director Daniel Greitens. Unter dem Titel „Der Preis der Vernetzung“ wagt sein Artikel den Schritt zurück und beleuchtet das Thema mit alle seinen Vor- und Nachteilen. Lesenswert!

Ganzen Artikel lesen

Presse

Senior Communication Manager

Tobias Kestin

+49 231 58 69 67 40
info@maximago.de