APPLICATION
FRAMEWORKS

Eine Software besteht zu einem Großteil aus altbekannten Funktionen. Warum all diese immer und immer wieder neu implementieren?

Die Abbildung zeigt verschiedene Screens eines Application Frameworks: Composition Framework, Layout Manager, Controls und Settings

SOFORT DURCHSTARTEN

Ihr Werkzeugkasten für Standards

Wir entwickeln individuelle Application Frameworks, die die gesamte Software-Architektur inklusive Modularisierung, Routing, Eventhandling, Notification und vieles mehr beinhaltet.

Das Ergebnis: Ihre Entwickler können sich voll auf die Entwicklung von einzelnen fachlichen Modulen konzentrieren. Alles drum herum übernimmt das Application Framework. Natürlich auch das begeisternde Interface.

KONZENTRATION AUF DAS WESENTLICHE

Entwicklungsboost pur

In einem Application Framework fallen zahlreiche Aufgaben eines Entwicklers weg, weil sie einmalig konzipiert und zentral implementiert wurden.

Entwicklung kann sich voll und ganz auf die fachliche Logik konzentrieren.

AUS EINEM GUSS

Maximale Synergie
für mehrere Produkte

Die größte Effizienz entfaltet ein Application Framework im Einsatz für mehrere Produkte.

Eine Funktion des Frameworks steht automatisch allen Produkten zur Verfügung und alle Produkte strahlen wiedererkennbar im gleichen Corporate Design.

NACHHALTIGE KOSTENREDUKTION

Weniger Code =
weniger Aufwand und Pflege

Im Einsatz für mehrere Produkte ist die Kostenreduktion logischerweise ab dem zweiten Produkt klar ersichtlich.

Es reduzieren sich zudem nicht nur die Aufwände für die erste Implementierung, sondern auch für Pflege und Ausbau der Produkte.

VIELE PRODUKTE, GLEICHE NUTZUNG

Benutzer begeistern
durch Konsistenz

Einmal in ein Produkt eingearbeitet, geht die Nutzung anderer Produkte des Frameworks locker von der Hand.

Zwei weitere Verkaufsargumente: Der Schulungsaufwand reduziert sich beim Endkunden und der Cross-Sell von Produkten wird unterstützt.

DIE ERFAHRUNG ZÄHLT

Gängige Fehler vermeiden

Die Entwicklung eines Application Frameworks braucht viel Erfahrung. Erst in der Nutzung stellt sich heraus, welche Funktionalität problemlos zentralisierbar ist und welche lieber in der individuellen Obhut eines Produktes bleiben sollte.

Diese Orientierung haben wir lange hinter uns. Nach Implementierung vieler individueller Application Frameworks wissen wir die richtigen Fragen zu stellen und aus den Antworten die richtigen Schlüsse zu ziehen.

Und jetzt?

Wenn die Zuarbeit von UX und Design für Sie interessant ist, lassen Sie uns einfach auf einen Kaffee verabreden und persönlich sprechen.

Der beste Ansprechpartner auf unserer Seite ist unser Strategic Project Manager André Ufer:

Strategic Project Manager

André Ufer

+49 231 58 69 67 41
auf@maximago.de

Sie wollen mehr?

Ihr eigentlicher Fokus liegt auf der Produktion von Hardware oder Erbringung einer Dienstleistung? Dann ist sicherlich die Zulieferung einer vollständigen Software für Sie interessant! Lesen Sie das Kapitel Custom Made Software Products“!