Unsere Mission

Kunden wollen Anwendungen so einfach wie Apps

Benutzer und Unternehmen, die Software einsetzen, fordern immer häufiger Software-Lösungen, die so einfach wie Apps zu bedienen sind, kaum Schulungsaufwand erfordern und bei der Wertschöpfung hocheffizient unterstützen.

Die Herausforderungen von Business-Anwendungen

So einfach wie kleine Apps sind gestandene Software-Lösungen in Unternehmen allerdings nicht: Es gibt unveränderbare Schnittstellen, zum Beispiel Maschinen oder große Datenbank-Landschaften. Es gilt globale Unternehmensstrategien zu berücksichtigen. Viele Verantwortliche aus unterschiedlichsten Bereichen reden mit. Und nicht zuletzt wollen sich auch Benutzer zurechtfinden, die eine Bestandsanwendung bereits seit vielen Jahren nutzen.

Zielsicher zum Erfolg

Mit einem äußerst breiten Kompetenzspektrum von der fachlichen Konzeption bis hin zur technischen Implementierung helfen wir Unternehmen, mit all diesen Rahmenbedingungen zielsicher ein beeindruckendes Produkt zu erschaffen.

Die Vision

Die Zauberformel: Reduktion auf das Wesentliche

Das größte Problem von Unternehmensanwendungen: Sie bieten einen großen Satz an Funktionen, der dem Benutzer sprichwörtlich um die Ohren gehauen wird. Es liegt am Benutzer selbst, sich die notwendigen Funktionen zu erschließen, sie zu verstehen und sich einen sinnvollen Arbeitsablauf zusammenzustellen. Das gelingt womöglich Experten und nach gegebener Zeit auch Routineanwendern.

Aber sobald der Nutzer eine selten benötigte Funktion benutzen muss, steht er auf dem Schlauch. Seine Arbeitsweise besteht dann häufig aus „Trial & Error“. Damit verliert er Zeit und das Risiko der Fehlbedienung erhöht sich massiv.

Deshalb verfolgen wir mit unseren User-Experience-Konzepten den Weg der Reduktion aufs Wesentliche: Jeder Benutzer bekommt entsprechend seiner Fähigkeiten, seines Kontextes und seiner aktuellen Aufgabe genau den passenden Satz an Funktionen. Nicht mehr und auch nicht weniger.

Anwendungen begleiten den Benutzer, wo immer er sie braucht

Arbeitsplätze sind heutzutage im seltensten Fall begrenzt auf den Schreibtisch: Sie befinden sich in Werkhallen, in Hubschraubern, in Patientenzimmern, in Autos, bei Kunden, in Konferenzräumen und an allen erdenklichen anderen Orten.

Die Technologie und die Endgeräte für diese flexiblen Nutzungen stehen längst bereit – das sollte Ihre Anwendung auch. Und zwar maßgeschneidert auf den jeweiligen Kontext.

Dazu gehören auch hochkritische Kontexte wie der Einsatz von Augmented-Reality-Hardware in Rettungseinsätzen mit Feuerwehr und Rettungsdiensten. Hier stehen Hardware und Software unter besonderer Beobachtung: Wenn Menschenleben auf dem Spiel stehen, muss die Technik absolut zuverlässig arbeiten und die darf Rettungskräfte nicht von ihrem Ziel ablenken. Diesen Herausforderungen stellt sich MAXIMAGO regelmäßig, sowohl in handfesten Projekten als auch in Innovationsmodellen.

Diese Unternehmen vertrauen auf uns

Jede Größe und Branche

Unsere Kunden sind in allen Branchen und jeder Unternehmensgröße zu finden: CGM (Laborsysteme), Continental (Industrie), Siemens (Sicherheitstechnologie), Microsoft (IT), Rohde & Schwarz (Messtechnik), Bayer (Chemie), Olympus (Medizin), ERGO, VBG (Versicherungen) und viele mehr.

Doch es müssen nicht immer große Namen sein. Gerade mittelständische Unternehmen sehen sich aufgrund von wenig Spielraum bei neuen Produktentwicklungen mit hohen Risiken konfrontiert. Diese reduzieren wir mit unserer Kompetenz und unserem Fachwissen deutlich.

Lassen Sie uns sprechen, wie wir Sie am effizientesten unterstützen können!

Konzerne

Das Potenzial für Innovation bei Konzernen ist gigantisch: Im Gegensatz zu Lösungsanbietern mit einem einzigen Produkt profitieren Konzerne von Synergieeffekten zwischen Produkten und Geschäftsbereichen.

Unser Framework-Portfolio entfesselt dieses Potenzial: Die zentral erarbeiteten Konzepte und Designs lassen sich in beliebig vielen Projekten einsetzen und verhelfen so zu einer radikalen und nachhaltigen Kostenreduktion bei der Produktentwicklung.

Weitere nachhaltige Effekte ergeben sich durch Erweiterungen und Optimierungen an den zentralen Frameworks, da sie allen Teams und Produkten zur Verfügung stehen können. So entsteht nebenbei ein einheitliches Produkt-Portfolio, von dem Ihr Cross-Selling-Team profitiert: Benutzer arbeiten sich schneller in neue Software ein, weil sie die Interaktionskonzepte bereits gewohnt sind.

Unsere Stärken ausgereizt: Kontext Hochsicherheit

Absolut sichere Bedienung und hochqualitative technische Umsetzung haben gerade in kritischen Anwendungsszenarien einen hohen Stellenwert. Genau in diesen Bereichen liegen unsere Stärken. Wir sind stolz auf umfangreiche Projekterfahrung im Kontext von Notfallbehandlung, Militär, Zutrittskontrolle, Überwachungssystemen und Nachrichtendienst.

Falls Sie in diese Kategorie fallen, sollten wir sprechen!

Ihr Ansprechpartner

Unser Chefstratege Thorsten Demmer ist bei uns der beste Ansprechpartner, wenn es darum geht, Ihre Anforderungen zu sammeln und zu sortieren:

Division Manager Product Strategy

Thorsten Demmer

+49 231 58 69 67 42
tde@maximago.de